hahn

HAHN, ROBERT * Breslau 14. Mai 1892 | † Saarbrücken 8. Dez. 1974; Lehrer, Musikschriftsteller, Komponist

Nach seinem Studium der Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Philosophie arbeitete Hahn zunächst als Volksschullehrer und promovierte 1935 in Breslau. Nach dem Zweiten Weltkrieg war er bis 1950 in Erfurt, seit 1951 in Völklingen und seit 1954 in Saarbrücken als Studienrat tätig. Zusätzlich wirkte er als Musikkritiker, Musikschriftsteller und Komponist. In Saarbrücken legte er ein Saarländisches Musikarchiv an, das nach seinem Tode vom Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Saarbrücken übernommen wurde (Robert-Hahn-Archiv).

WerkeA. Schriften: Louis Ferdinand von Preußen als Musiker. Ein Beitrag zur Geschichte der musikalischen Frühromantik, Breslau 1935 (Dissertation) <> 100 Jahre Männergesangverein von 1861 Saarbrücken, Saarbrücken 1961 <> Geschichte des Städtischen Orchesters, ebd. 1963 <> Chronistenberichte aus 100 Jahren Saarbrücker Musikgeschichte, ebd. 1967 <> Die Saarbrücker Militärmusik und ihre vornehmlichsten Pflegestätten, ebd. 1967 <> Die Saarländische Bergmusik. Die Bergkapellen, ebd. 1969 <> Saarländische Musikgeschichte (Typoskript in D-SAAmi) <> mehrere Aufsätze (s. MMM1) <> B. Kompositionen: Partita für Streichorchester, Blockflöten-Suiten, Klavierlieder, Chöre, drei Schauspielmusiken für Marionettentheater (s. das Verzeichnis in MMM1)

Literatur — Hellmut Federhofer/Hubert Unverricht, Das Saarländische Musikarchiv Dr. Robert Hahn in Saarbrücken, in: MittAGm 24 (1972), S. 295 <> Hubert Unverricht, Dr. Robert Hahn †, in: MittAGm 30 (1975), S. 100 <> ders., Art. Hahn, in: MMM1 <> Nike Kaisinger/Ricarda Wackers (Hrsg.), Musik in Saarbrücken. Nachklänge einer wechselvollen Geschichte, Saarbrücken 2000


Hubert Unverricht

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • hahn.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/08/28 18:12
  • von kk