eschwege

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
eschwege [2019/02/07 19:45]
kk
eschwege [2019/02/11 20:05] (aktuell)
kk
Zeile 7: Zeile 7:
 Detaillierte biografische Ausführungen und Hinweise zu Eschweges Nachfahren finden sich bei Dahl (vgl. Literatur). Detaillierte biografische Ausführungen und Hinweise zu Eschweges Nachfahren finden sich bei Dahl (vgl. Literatur).
  
-**Werke** — //Lieder// (Sst, Kl), Mainz: Kittlitz-Schott & Bieger (1907); D-B, D-WIl, beinhaltet op. 1 Nr. 2–5, op. 4 Nr. 1–3, op. 8 Nr. 1–3, op. 11 Nr. 1–3 <> Operette //Fräulein Witwe// (UA 1916 in Bad Salzungen) <> die bei Jansa aufgeführten Werke (Chöre, Orchesterstücke, Klavierstücke, Märchenoper //Die Bergfee//) sind nicht auffindbar <> Aufsatz //Wiederum eine neue Notenschrift//, in: //Signale für die musikalische Welt// Nr. 47, 22. Nov. 1916, S. 805–820+**Werke** — //Lieder// (Sst, Kl), Mainz: [[kittlitz-schott|Kittlitz-Schott & Bieger]] (1907); D-B, D-WIl, beinhaltet op. 1 Nr. 2–5, op. 4 Nr. 1–3, op. 8 Nr. 1–3, op. 11 Nr. 1–3 <> Operette //Fräulein Witwe// (UA 1916 in Bad Salzungen) <> die bei Jansa aufgeführten Werke (Chöre, Orchesterstücke, Klavierstücke, Märchenoper //Die Bergfee//) sind nicht auffindbar <> Aufsatz //Wiederum eine neue Notenschrift//, in: //Signale für die musikalische Welt// Nr. 47, 22. Nov. 1916, S. 805–820
  
 **Quellen und Referenzwerke** — Geburtsurkunde <> Adressbücher Mainz <> Unterlagen der Finanzämter Bad Schwalbach, Mainz <> MMB <> Jansa 1911 <> Eva Weissweiler, //Ausgemerzt! Das Lexikon der jüdischen Musik und seine mörderischen Folgen//, Köln 1999 **Quellen und Referenzwerke** — Geburtsurkunde <> Adressbücher Mainz <> Unterlagen der Finanzämter Bad Schwalbach, Mainz <> MMB <> Jansa 1911 <> Eva Weissweiler, //Ausgemerzt! Das Lexikon der jüdischen Musik und seine mörderischen Folgen//, Köln 1999
  • eschwege.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/02/11 20:05
  • von kk