burgstaller

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
burgstaller [2020/06/27 13:06]
ab
burgstaller [2020/06/27 13:08] (aktuell)
ab
Zeile 13: Zeile 13:
 __Bearbeitungen eigener und fremder Werke für Zither solo__ (erschienen als Heft 1 bis Heft 39 in //Zither-Almanach//, Offenbach: André [1869–1882]; fast komplett in D-OF; einzelne Hefte in D-SPlb): //Die Wacht am Rhein// und //Deutscher Siegesmarsch// ([[wilhelm|Carl Wilhelm]] bzw. Burgstaller; Heft 1) <> //Miserere de ›Trovatore‹// und //Romance// (Verdi bzw. Fr. Kroll; H. 2) <> //Gute Nacht, du mein herz. Kind// und //Gitana// ([[abt|Franz Abt]] bzw. verm. Daniel François Esprit Auber; H. 3) <> //Zitherständchen// (Albert Jungmann; H. 4) <> //Schlaf’ wohl, du süsser Engel du// und //Fliege, du Vögelein// (Abt; H. 5) <>  __Bearbeitungen eigener und fremder Werke für Zither solo__ (erschienen als Heft 1 bis Heft 39 in //Zither-Almanach//, Offenbach: André [1869–1882]; fast komplett in D-OF; einzelne Hefte in D-SPlb): //Die Wacht am Rhein// und //Deutscher Siegesmarsch// ([[wilhelm|Carl Wilhelm]] bzw. Burgstaller; Heft 1) <> //Miserere de ›Trovatore‹// und //Romance// (Verdi bzw. Fr. Kroll; H. 2) <> //Gute Nacht, du mein herz. Kind// und //Gitana// ([[abt|Franz Abt]] bzw. verm. Daniel François Esprit Auber; H. 3) <> //Zitherständchen// (Albert Jungmann; H. 4) <> //Schlaf’ wohl, du süsser Engel du// und //Fliege, du Vögelein// (Abt; H. 5) <> 
 {{:burgstaller_quittung26062020.jpg?450 |}} {{:burgstaller_quittung26062020.jpg?450 |}}
-//Mandolinata// (Emile Paladilhe; H. 6) <> //Tiroler Jodler// (Burgstaller; H. 7) <> //Salzburger Salonländler// (Burgstaller; H. 8) <> //Zitherklänge// und //Nina (Siciliana) // (K. Rüttinger bzw. „Pergolese“ [recte: Paisiello]; H. 9) <> //Schöne Sennerin// (Jungmann; H. 10) <> //Mondnacht auf der Alm// (Theodor Oesten; H. 11) <> //Long, long ago// (H. 12) <> //Heimweh, Pensée, Amaranth// (Jungmann; H. 13) <> //Chapelle de Forêt// (ders.; H. 14) <> //Gesang der Elfen// (ders.; H. 15) <> //Zu dir zieht es mich hin// (ders.; H. 16) <> //Quel beau soir// (Jules Egghard; H. 17) <> //Sehnsucht nach der Heimath// (Jungmann; H. 18) <> //Auf den Bergen// (ders.; H. 19) <> //Rückkehr in die Heimath// (ders.; H. 20) <> //Klosterglocken (Cloches du monastère) // (Alfred Lefébure-Wely; H. 21) <> //Le Désir// ([[cramer|Henri Cramer]]; H. 22) <> //Air Louis XIII (Gavotte) // (verm. Balthazar de Beaujoyeulx; H. 23) <> //Lieder-Quadrille// (Heinrich Siewert; H. 24) <> //Dr. Piccolo (Potpourri) // (Charles Lecocq; H. 25) <> //Graziella-Quadrille// (ders.; H. 26) <> //Dr. Piccolo-Quadrille// (ders.; H. 27) <> //Lanciers-Quadrille// (William Richardson; H. 28) <> //Alma an die Zither (Mazurka)// (Adolfo Destro; H. 29) <> //Graziella (Potpourri) // (Lecocq; H. 30) <> //Waldandacht// (Abt; H. 31) <> //Wie schön bist du// (Carl Weidt; H. 32) <> //Im Weidlingau// (Gustav Lange; H. 33) <> //Blumenlied// (Violin- bzw. Bassschlüssel) (ders.; H. 34a und b) <> //Letzter Gedanke// und //Sehnsuchtswalzer// (C. M. v. →Weber bzw. [[beethoven|Beethoven]] untergeschoben; H. 35) <> //Maiglöckchens Läuten// (Violin- bzw. Bassschlüssel) (Siewert; H. 36a und b) <> //Fare well// (Violin- bzw. Bassschlüssel) (W. Lege; H. 37a und b) <> //Wie mir’s Herzen schwer (Ländler)// (Ferdinand Gumbert; H. 38) <> //Das ist der Tag des Herrn// (Lange nach Conradin Kreutzer; H. 39)+//Mandolinata// (Emile Paladilhe; H. 6; s. a. Abb. 3) <> //Tiroler Jodler// (Burgstaller; H. 7) <> //Salzburger Salonländler// (Burgstaller; H. 8) <> //Zitherklänge// und //Nina (Siciliana) // (K. Rüttinger bzw. „Pergolese“ [recte: Paisiello]; H. 9) <> //Schöne Sennerin// (Jungmann; H. 10) <> //Mondnacht auf der Alm// (Theodor Oesten; H. 11) <> //Long, long ago// (H. 12) <> //Heimweh, Pensée, Amaranth// (Jungmann; H. 13) <> //Chapelle de Forêt// (ders.; H. 14) <> //Gesang der Elfen// (ders.; H. 15) <> //Zu dir zieht es mich hin// (ders.; H. 16) <> //Quel beau soir// (Jules Egghard; H. 17) <> //Sehnsucht nach der Heimath// (Jungmann; H. 18) <> //Auf den Bergen// (ders.; H. 19) <> //Rückkehr in die Heimath// (ders.; H. 20) <> //Klosterglocken (Cloches du monastère) // (Alfred Lefébure-Wely; H. 21) <> //Le Désir// ([[cramer|Henri Cramer]]; H. 22) <> //Air Louis XIII (Gavotte) // (verm. Balthazar de Beaujoyeulx; H. 23) <> //Lieder-Quadrille// (Heinrich Siewert; H. 24) <> //Dr. Piccolo (Potpourri) // (Charles Lecocq; H. 25) <> //Graziella-Quadrille// (ders.; H. 26) <> //Dr. Piccolo-Quadrille// (ders.; H. 27) <> //Lanciers-Quadrille// (William Richardson; H. 28) <> //Alma an die Zither (Mazurka)// (Adolfo Destro; H. 29) <> //Graziella (Potpourri) // (Lecocq; H. 30) <> //Waldandacht// (Abt; H. 31) <> //Wie schön bist du// (Carl Weidt; H. 32) <> //Im Weidlingau// (Gustav Lange; H. 33) <> //Blumenlied// (Violin- bzw. Bassschlüssel) (ders.; H. 34a und b) <> //Letzter Gedanke// und //Sehnsuchtswalzer// (C. M. v. →Weber bzw. [[beethoven|Beethoven]] untergeschoben; H. 35) <> //Maiglöckchens Läuten// (Violin- bzw. Bassschlüssel) (Siewert; H. 36a und b) <> //Fare well// (Violin- bzw. Bassschlüssel) (W. Lege; H. 37a und b) <> //Wie mir’s Herzen schwer (Ländler)// (Ferdinand Gumbert; H. 38) <> //Das ist der Tag des Herrn// (Lange nach Conradin Kreutzer; H. 39)
  
 **Quellen** — KB Frankfurt/M., KB Vilshofen <> MMB, Pazdírek <> //Königlich Bayerischer Polizey-Anzeiger von München// 4. Juni 1845 (Nachricht über die Eheschließung) <> Berichte und Notizen in der regionalen und Fachpresse <> Kat. André 1900 **Quellen** — KB Frankfurt/M., KB Vilshofen <> MMB, Pazdírek <> //Königlich Bayerischer Polizey-Anzeiger von München// 4. Juni 1845 (Nachricht über die Eheschließung) <> Berichte und Notizen in der regionalen und Fachpresse <> Kat. André 1900
  • burgstaller.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/06/27 13:08
  • von ab