wiss

WISS, HEINRICH BENEDIKT * Burrweiler (Pfalz) 1801 | † Speyer 13. Mai 1867; Musiklehrer und Komponist

Seine erste Anstellung fand Wiss, Sohn eines Bäckers und Gastwirts, als Schulgehilfe an der katholischen Schule in Schifferstadt. 1831 wurde er 1. Lehrer an der katholischen Schule, später auch Gesangslehrer an der lateinischen Bürgerschule in Germersheim, und zu Beginn des Jahres 1836 erfolgte die Beförderung zum Musiklehrer an der Studienanstalt und an der Lateinschule in Speyer.

Werke — Die Lückenhaftigkeit und chronologische Inkonsistenz der Werkreihe (op. 1 und op. 100 sind fast gleichzeitig erschienen) geht sicherlich auf den Komponisten zurück; mit Opuszahlen: Souvenir (Kl.) op. 1, Offenbach: André [1858]; D-OF <> Lied Das Abendglöckchen (Sst., Kl., Vc./Bassetthorn/Englischhorn) op. 29, Speyer: Lang [1845] <> Lied Nur Dein Bild (Sst., Kl., Vl./Vc.) op. 30, ebd. [1843]; D-B <> Lied Die Nachtigal (Sst., Kl., Vc./Klar.) op. 31, ebd. [1843]; D-B <> Lyra. Nützliche und angenehme Unterhaltung für die Jugend (Kl.) op. 36, 2 Bde. zu je 6 Heften, ebd. [1843, 1844]; D-SPlb <> 6 Lieder (4st. Mch.) op. 42, ebd. [1843] <> 2 Deutsche Messen (4st. Mch., Orgel) op. 44, Mainz: Schott [1849, 1851]; D-SPlb <> Erinnerung an die Maxburg (Augusten-Polka) (Kl.) op. 45, ebd. [ca. 1846, 2. Aufl. 1856]; D-SPlb <> Festmarsch für die Deutsche Volkswehr (Kl.) op. 47, ebd. [1848]; D-SPlb <> Lied Die Glocken von Speyer (Sst., Kl.) op. 54, ebd. [1855]; D-B <> Synagogen-Gesänge (S, 3st. Chor) op. 71, ebd. [1852]; US-CIhs <> Der Fischer. Romanze (Sst., Kl.) op. 83, ebd. [1855]; D-B <> Erinnerung an Bad Gleissweiler. Polka (Kl.) op. 89, ebd. [1854]; D-B <> Erinnerung an die Villa Ludwigshöhe (Kl.) op. 94, ebd. [1855] <> Lied Des jungen Polen Klage (Sst., Kl.) op. 99, Offenbach: André [1862]; D-OF <> Drei Lieder (Sst., Kl.) op. 100, Mainz: Schott [1859]; D-B <> Lied Nachts auf See (Sst., Kl.) op. 103; Offenbach: André [1859]; D-SPlb <> Erinnerung an Speyer. Introduction, Walzer und Finale (Kl.) op. 106, Mainz: Schott [1862]; D-B, D-SPlb <> 2 Fantasien über beliebte religiöse Themen (Kl.) op. 113, Offenbach: André [1864, 1865] <> Missa brevis (SAB, Orgel) op. 121, Bonn: Simrock [1866]; D-B <> ohne Opuszahlen (chronologisch): 2 leichte Polonaisen (Kl., Fl./Vl.), Mannheim: Heckel [1831]; D-SPlb <> 3 Galoppaden (Kl. 4ms), Frankfurt/M.: Dunst [1833] <> Germersheimer Festungs-Grundstein-Walzer (Kl.), Mannheim: Heckel [1835] <> 50 vierstimmige religiöse Chor-Gesänge für höhere Unterrichts-Anstalten, Speyer: Neidhard [1840]; D-SPlb <> Ave Maria (4st. Chor), Speyer: Lang [1841] <> „Ach, wie ist’s am Rhein so schön“ (Mch.), ebd. [1842] <> Deutsche Trauer-Messe (2st. Chor, Orgel), ebd. [1842] <> 7 neue leichte Tänze (Kl.), ebd. [1843] <> Turnergruss (Mch.), ebd. [1845] <> Messgesang und Lieder zum heiligen Weihnachtsfeste […] (4st. Mch.], Speyer: Neidhard [1849] <> Schleswig-Holstein’sches Volkslied (Sst., Kl.), Speyer: Lang [1849] <> Lehrwerke: Choralgesang-Schule oder leicht fasslicher Unterricht in dem Gregorianischen Choral […], Speyer und Grünstadt: Neidhard [ca. 1839]; D-B <> Vollständige practische Gesangschule für höhere Bildungs-Anstalten […], Speyer: Lang [1842]

Quellen und Referenzwerke — Standesamts- und Zivilstandsregister Speyer <> Briefe an André in Offenbach 1857–1860 (D-OF) <> Amts- und Intelligenzblatt des Königlich Bayerischen Rhein-Kreises (Speyer) 31. März 1831, 11. Jan. 1836; Der Rheinbayer (Speyer) 10. Okt. 1833, 25. Juni 1835; Neue Speyerer Zeitung 1. Febr. 1839 <> MMB, Pazdírek <> Kat. André 1900, Kat. Schott 1900 <> MDB

Abbildung: Erinnerung an Speyer. Introduction, Walzer und Finale op. 106, siehe dilibri Rheinland-Pfalz (www.dilibri.de), Vorlage in D-SPlb [Mus.1379] Digitalisat


Axel Beer

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • wiss.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/08/02 00:13
  • von kk