pletz

PLETZ, PETER JOSEPH * Ehrenbreitstein Jan. 1763 | † Trier 18. Juni 1809; Organist, Pianist, Komponist

Pletz, Schüler von Daniel →Hünten, Johann Georg →Lang und Pietro Pompeo →Sales, war seit spätestens 1789 als Veranstalter der Trierer Abonnementskonzerte tätig, in denen er auch als Klavierspieler auftrat, und wurde im Jahre 1792 zum Trierer Domorganisten ernannt.

Werke — (als Manuskripte in D-TRb erhalten) s. RISMonline <> weitere Kompositionen (darunter ein Klavierkonzert, eine Sonate für Klavier und Oboe) sind verschollen.

Literatur — Bereths 1974 <> Bereths 1978


Axel Beer

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • pletz.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/03/30 19:52
  • von kk