klahre

KLAHRE, (MARTIN) HEINRICH (ERDMANN) * Hainersdorf (Sachsen) 22. Mai 1848 (nicht 1842) | † Frankfurt/M. 25. Dez. 1891; Musikdirektor, Chorleiter, Komponist

Über die Jugend Klahres ist nichts bekannt. Nachdem er Ende der 1860er Jahre im Raum Leipzig Musikunterricht erteilt hatte sowie möglicherweise 1872 Musikdirektor beim Leipziger Vaudeville-Theater gewesen war, heiratete er 1873 in Iserlohn. Erst 1878 lässt sich Klahre in Frankfurt nachweisen, wo er Martin Wallensteins Stelle als Chor- und Musikdirektor bzw. zweiter Kapellmeister übernahm und bis zu seinem Tod behielt (sein Nachfolger wurde Gustav von Rößler). Außerdem leitete er von 1880 bis 1882 das Schuler’sche Quartett und anschließend seit 1883 den Schuler’schen Männerchor, der dann von Georg Krug weitergeführt wurde.

Werkegedruckt: Zwei Lieder (Sst. m. Kl.) op. 1, Offenbach: André [1881]; D-B, D-OF, GB-Lbl <> Herbstlied (Sst. m. Kl.) op. 4, Frankfurt: Firnberg [1890]; D-B, GB-Lbl <> Mei Schâtzerl (4 Mst.) op. 5, ebd. [1891]; D-B <> Die wilden Rosen blühen auf (4st. Mch.) op. 10, Offenbach: André [1889]; D-OF <> Drei Lieder im Volkston (Mch.) op. 12, ebd. [1887, 1894]; D-OF – Nr. 1 arr. für gem. Chor, ebd. [1894] <> Drei Lieder (Mch.) op. 14, Frankfurt: Firnberg [1890]; D-B <> ungedruckt: Kantate Das Schifflein! (Soli, Mch., Org., Kl.), Ms. in D-F (Mus. pr. Q 52/6) – Libretto: Des Schiffleins Fahrt. Kantate für die Säkularfeier des Eklektischen Freimaurerbundes 18. März 1883 (Text von Valentin Veit), Frankfurt: Kumpf [ca. 1883]; D-F <> Adagio (2 Vl., Va., Vc.), Ms. in D-F s. RISMonline

Quellen und Referenzwerke — Brief in D-F <> Standesamtsregister Frankfurt <> Adressbücher Frankfurt <> Beilage zur Leipziger Zeitung 19. Okt. 1866; NZfM 21. Aug. 1885; Signale für die musikalische Welt Nr. 7, 1892 <> Deutscher Bühnen-Almanach, hrsg. von A. Entsch, Bd. 36, 1872 <> Frankfurter Theater-Almanach 1877/78–1892/93 <> MMB <> Frank/Altmann 1936


Kristina Krämer

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • klahre.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/08/12 11:26
  • von kk