busch

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
busch [2019/11/06 19:39]
kk
busch [2020/06/03 09:56] (aktuell)
ab
Zeile 3: Zeile 3:
 {{:busch_d-of_.jpg?nolink&220 |}} {{:busch_d-of_.jpg?nolink&220 |}}
  
-Seit den 1820er Jahren war Busch, Sohn eines Steinheimer Landwirts, als einer der Haupt-Arrangeure des Musikverlags [[andre|André]] in Offenbach tätig: über einen Zeitraum von 60 Jahren hinweg fertigte er mehr als 250 Opernbearbeitungen für diverse Besetzungen an. 1824 heiratete er in Offenbach Maria Christina geb. Weckerling (* Steinheim um 1802), sodass es naheliegt, dass es sich bei ihm um den in der //Didaskalia// (4. Apr. 1825) genannten Offenbacher Musiklehrer und Leiter des //Musik-Vereins// für Instrumentalmusik, der zudem als Flötist auftrat, handeln dürfte. Unwahrscheinlich hingegen ist, dass er zudem der 1810 mehrmals als auswärtiger Pianist in Frankfurt aufgetretene „Herr Busch“ war (AmZ 21. März, 18. Apr. 1810). Im März 1839 trat Busch die Stelle des Musiklehrers der Binger Realschule an, die er bis kurz vor seinem Tod innehatte. Dort leitete er zudem den //Cäcilienverein// und betätigte sich als Organist.+Seit den 1820er Jahren war Busch, Sohn eines Steinheimer Landwirts, als einer der Haupt-Arrangeure des Musikverlags [[andre|André]] in Offenbach tätig: über einen Zeitraum von 60 Jahren hinweg fertigte er mehr als 250 Opernbearbeitungen für diverse Besetzungen an. 1824 heiratete er in Offenbach Maria Christina geb. Weckerling (* Steinheim um 1802), sodass es naheliegt, dass es sich bei ihm um den in der //Didaskalia// (4. Apr. 1825) genannten Offenbacher Musiklehrer und Leiter des //Musik-Vereins// für Instrumentalmusik, der zudem als Flötist auftrat, handeln dürfte. Unwahrscheinlich hingegen ist, dass er zudem der 1810 mehrmals als auswärtiger Pianist in Frankfurt aufgetretene „Herr Busch“ war (AmZ 21. März, 18. Apr. 1810). Im März 1839 trat Busch die Stelle des Musiklehrers der Binger Realschule an, die er bis kurz vor seinem Tod innehatte. Dort leitete er zudem den //Cäcilien-Verein// (sein Nachfolger wurde [[willemsen|Hugo Willemsen]]) und betätigte sich als Organist.
  
 **Werke** — __Kompositionen__: 12 //Pièces arrangées// (2 Flageolets), 2 Hefte, Offenbach: André [1822] (Zuschreibung unsicher); D-OF <> 12 //Walzer nach Opernmelodien// (2 Fl.), ebd. [1823] <> Variationen (Fl., Git.), 2 Hefte, ebd. [1823]; D-OF <> //Air favori anglais varié// „My Heart and Lute“ (Fl., Kl.; Frédéric Gye gewidmet) op. 3, ebd. [1827]; A-Wn, D-OF <> //Sammlung beliebter Tänze für die Klarinette bearbeitet// op. 43, 2 Hefte, ebd. [1871]; D-OF, D-B <> __Bearbeitungen__ (mehrheitlich als folgende Reihen erschienen und zumeist in D-OF überliefert): //Ouvertures arrangées pour 2 Violons, Alto et Violoncelle // (z. T. auch als Flötenquartett), mind. 36 Nrn. [ab ca. 1832] <> //Potpourris für Flöte, Violine und Gitarre//, 6 Nrn. gemeinsam mit [[spintler|Christian Spintler]] [1835, 1854, 1856] <> //Auswahl der beliebtesten Stücke aus verschiedenen Opern// (Fl./Vl., Git.), 11 Nrn. [1835] <>  **Werke** — __Kompositionen__: 12 //Pièces arrangées// (2 Flageolets), 2 Hefte, Offenbach: André [1822] (Zuschreibung unsicher); D-OF <> 12 //Walzer nach Opernmelodien// (2 Fl.), ebd. [1823] <> Variationen (Fl., Git.), 2 Hefte, ebd. [1823]; D-OF <> //Air favori anglais varié// „My Heart and Lute“ (Fl., Kl.; Frédéric Gye gewidmet) op. 3, ebd. [1827]; A-Wn, D-OF <> //Sammlung beliebter Tänze für die Klarinette bearbeitet// op. 43, 2 Hefte, ebd. [1871]; D-OF, D-B <> __Bearbeitungen__ (mehrheitlich als folgende Reihen erschienen und zumeist in D-OF überliefert): //Ouvertures arrangées pour 2 Violons, Alto et Violoncelle // (z. T. auch als Flötenquartett), mind. 36 Nrn. [ab ca. 1832] <> //Potpourris für Flöte, Violine und Gitarre//, 6 Nrn. gemeinsam mit [[spintler|Christian Spintler]] [1835, 1854, 1856] <> //Auswahl der beliebtesten Stücke aus verschiedenen Opern// (Fl./Vl., Git.), 11 Nrn. [1835] <> 
  • busch.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/06/03 09:56
  • von ab