birnbaum

BIRNBAUM, FRIEDERIKE (ELISE JULIE) * Köln ca. 1831 | † Wetzlar 22. Sept. 1920; Komponistin

Ihre musikalische Ausbildung erhielt die Lehrerstochter Friederike Birnbaum im Umkreis der seit 1843 von Heinrich Dorn geleiteten Kölner Singvereine. Über ihren Lebensweg ist ansonsten nichts bekannt, bis sie 1871 – 40jährig – in Wetzlar mit dem Premierlieutenant und (seit 1845 nach beendetem aktiven Militärdienst) Leiter einer militärischen Ausbildungsanstalt Karl Ernst Kohlhauer (* Braunfels 23. Dez. 1815 | † Wetzlar 7. Okt. 1898) die Ehe schloss, der zuvor mit Friederikes Schwester Wilhelmine („Minna“) verheiratet gewesen war. Einige von Kohlhauers Gedichten hatte Friederike (neben eigenen Texten) in ihrer Komposition bereits in den frühen 1860er Jahren innerhalb der ersten beiden Liedersammlungen veröffentlicht.

WerkeSechs Lieder (Sst., Kl.), 1. Sammlung, Mainz: Schott [1860/61]; D-B <> Sechs Lieder (Sst., Kl.), 2. Sammlung („ihrer Schwester Minna gewidmet“), Köln: Küpper [1863]; D-KWbeer (s. Abb.) <> Zwei Gesänge (Sst., Kl.), Köln: Schloss [1863] <> Lieder und Gesänge (Sst., Kl.), Heft 3, Berlin: Ries & Erler [1901] (verm. identisch mit der 2. Slg.); D-B <> Lieder und Gesänge (Sst., Kl.), Heft 4, ebd. [1901]; D-B

Quellen — KB Braunfels und Wetzlar; Standesamtsregister Wetzlar <> Kat. Schott 1900 <> MMB

Literatur — Art. Kohlhammer, in: Franz Brümmer, Deutsches Dichterlexikon, Bd. 1, Eichstädt/Stuttgart 1876 <> Ulrich Tank, Die Geschwister Schloss. Studien zur Biographie der Kölner Altistin Sophie Schloss (1822–1903) und zur Geschichte des Musikalienverlages ihres Bruders Michael (1823–1891), Köln 1976 <> Silke Wenzel, Art. Friederike Birnbaum, in: MUGI. Musikvermittlung und Genderforschung: Lexikon und Multimediale Präsentationen, hrsg. von Beatrix Borchard und Nina Noeske, Hamburg 2003ff. digital (Stand 16. Juni 2020)


Axel Beer

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • birnbaum.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/06/16 13:06
  • von kk